Der Festsaal Roterts Alte Brennerei bietet Platz für 80 bis 200 Personen. Die Räumlichkeiten in der ehemaligen Kornbrennerei bieten ein rustikales, durch die sanfte Farbgebung aber auch mediterran anmutendes Flair. Die Wände sind mit einem Mix aus Quader- und Sandstein, teilweise mit Piepstein aus Bad Laer durchsetzt. Aufwendige Dekorationen erinnern an die Zeit um 1900, als hier noch Roterts Kraftkorn hergestellt wurde: Destillierapparate, Brennwagen, Kuperkessel und Fässer sind erhalten geblieben und in das Ambiente eingefügt worden.

Roterts Alte Brennerei verfügt neben dem Festsaal auch über einen Wintergarten mit Außengastronomie sowie über eine Empore. Je nach Anzahl der Gäste können diese Bereich einzeln oder in Kombination genutzt werden.

Unterschiedliche Bestuhlungsvarianten sind möglich. Einige Beispiele zur möglichen Bestuhlung finden Sie hier. Selbstverständlich steht auch eine Fläche für eine Live-Band/ DJ und ausreichend Raum zum Tanzen zur Verfügung. Die lange Theke lädt zu dem ein oder anderen Drink ein.

Roterts Alte Brennerei verfügt über 100 Parkplätze direkt am Festsaal.